< zurück


um 20:15 werden under dem Titel "andere Orte", 10 Kurzfilme von Gunter Deller gezeigt.

Sequenzen aus Filmen von Pferde-Rennen, Husky-Rennen im Winter, Tanz der Tiere, beispielsweise Bienen, Tanz mit Tiermasken, Wilderer, Hirschjäger (Stalker), Porträts von Sportvereinen, welche die Namen von Tieren, z.B. "Lions" tragen, Tapes und Musik von Bands und Sängern wie T Rex, Lee Boa, Pig bad.

Die Töne von Walen und Delfinen als musikalische Grundlage.