< zurück


***FILMPREMIERE IN ÖSTERREICH***

um 20:30 "The Nomi song" vom Berliner Filmemacher Andrew Horn. Ein Film über das Leben des Sängers Klaus Nomi. (http://www.thenomisong.com)

Teddy Award Winner, Best Documentary 2004
Premiered At The Berlin Film Festival
February 06, 2004

"Am meisten fasziniert mich die Zukunftsvision unserer Gesellschaft, ob Kunst, Mode, Architektur. Ich liebe es, mir vorzustellen, auf verschiedenen Planeten auszuwandern. Ich würde gerne in eine andere Galaxis reisen und mit meiner Band dort ein Konzert geben" -Zitat Klaus Nomi




Buckminster Fullers Gedanke vom "Raumschiff Erde" führt den Betrachter durch die unendlichen Weiten des Weltalls.

David Bowie führt das Thema von Klaus Nomi weiter, mit Musik wie "Hero, just for one day" und Filmen wie "The man who fell to earth".